SKU
203326
Abstract Product Id
3369
Concrete Product Id
8868

Xtreme Teflon shift cable

Product code: 203326

The Teflon coating of this shift cable reduces friction and allows a soft, precise changing of gears. · dirt-, moisture- and corrosion-resistant · sui... more details

You are about to buy the standard model.
Your configuration is not saved.
If you want to buy a customized bike, click here.

click here.

Or do you want to proceed with the purchase of the standard model?

Details

The Teflon coating of this shift cable reduces friction and allows a soft, precise changing of gears.
· dirt-, moisture- and corrosion-resistant
· suitable for Shimano, SRAM and Campagnolo gearshifts
· length: 2 m, Ø 1,2 mm
· 1 piece

Features
GTIN:
2000002033264
Reviews (86)
(54)
(14)
(7)
(3)
(8)

(86)

Only logged in users who have purchased the product can leave a review. Please log in to write a review.

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

Top

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

Hat jetzt über 6000km das getan, was es tun soll...
Dabei keine Verschleißanzeichen erkennbar.

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

a

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

ottimi e forniti ad un prezzo concorrenziale

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

Züge sind sehr starr und wollen nicht gerne um Ecken. Ich habe sie nicht durch die SRAM Rival Brems-/Schalthebel bekommen, ohne dass sie aufspleisen. Artikel für mich unbrauchbar.

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

funktioniert

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

Bin auch nicht happy mit den Zügen , dass abgezwickte Ende ist blöd zum einfädeln und wenn man pech hat sticht man sich noch ...
Fehlkauf

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

gut

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

Teflonüberzug reibt sich schnell ab

Teflon shift cable

Colour: 
standard
Size:
Standard

In der Theorie ist es toll, dass der Schaltzug zwei verschiedene Köpfe hat, und man den nicht benötigten abzwicken kann.
In der Praxis hat man dann aber ein abgezwicktes Ende, das sich beim Einfädeln in Schalthebel und Außenhüllen aufzwirbelt und Chaos verursacht.